Zum Kategoriemenü

Carl Cestari's Old School Series 5




13 % Preisnachlaß *

34,95
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
1-3 Werktage

zzgl. 3,00 €
Versandkosten **




* Auf ehemaligen Verkaufspreis





Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 100,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Thema: DVDs » Selbstverteidigung & Straßenkampf

Carl Cestari's Old School Series 5
OS 5: Bare Knuckle Boxing

  • Hersteller: Carl Cestari
  • Carl Cestari
  • DVD (NTSC)
  • Regionalcode: codefrei
  • Sprache: Englisch
  • Länge: ca. 59 Min.

Bare Knuckle Boxing ist die fünfte und letzte DVD aus der lange vergriffenen Old School-Serie von Carl Cestari, der Legende des Nahkampfs. Sie befasst sich mit dem Boxen und dem Faustkampf ohne Waffen im Kampf Mann gegen Mann.
Die gezeigten Methoden ahmen diejenigen nach, die beim früheren Boxen mit bloßen Fäusten ohne Boxhandschuhe oder Faustschützer gelehrt worden sind.
Du wirst lernen, wie Du mit Kraft überall am Körper triffst und wie Du eine effektive K.o.-Technik entwickelst.
Mit der richtigen Abhärtung, dem richtigen Training und der richtigen Einstellung können diese Techniken als eine wertvolle Ergänzung zu anderen Selbstverteidigungsmethoden eingesetzt werden.
Carl Cestari spricht über die Ursprünge des Boxens mit bloßen Fäusten und erklärt, warum diese älteren, effektiveren Techniken sich wegen der Einführung von Boxhandschuhen verändert haben und welche Techniken komplett aus dem modernen Boxsport entfernt worden sind.
Er zeigt auch, warum die alten Faustkämpfer auf die Art und Weise, die hier auf dieser Lehr-DVD zu sehen ist, kämpften, ihre Arme hielten, ihre Fäuste einsetzten, ihre Stellung einnahmen und weiteres mehr. Für all dies hatten sie einen guten Grund.
Bei einem realen Kampf mit bloßen Fäusten gewinnt meist derjenige, der zuerst zuschlägt und trifft...und der diesem ersten Schlag unmittelbar mit weiteren Schlägen gegen seinen angeschlagenen Gegner folgt. Du musst also aufmerksam sein, damit Dir dies nicht passiert.
Um die bloßen, ungeschützten Fäuste in einer tatsächlichen Selbstverteidigungssituation und im Nahkampf mit voller Kraft und harten Treffern einsetzen zu können (egal, welche Kampfkunst, welchen Kampfsport oder welchen Stil Du ausübst) muss entsprechend trainiert werden, um Verletzungen zu vermeiden, da hierbei ein höheres Risiko für Dich besteht. Deine Hände und Handgelenke müssen dafür abgehärtet werden!
Er empfiehlt hierfür Liegestütze auf den Knöcheln, ein Schlagtraining am schweren Sandsack, ein grundlegendes Krafttraining mit Gewichten und das Trainieren von dem, was Dir hier auf dieser DVD beigebracht wird. Dadurch wirst Du eine hervorragende und solide Grundlage für den Einsatz von Faustkampftechniken in der Selbstverteidigung erhalten!
Die gezeigten Methoden für den Kampf mit bloßen Fäusten sind die einfachsten, besten und wirkungsvollsten für den Kampf Mann gegen Mann und haben sich in der Praxis der Faustkämpfer bewährt. Sie funktionieren sehr gut bei realen Kampfsituationen auf der Straße, sind aber nicht für das sportliche Boxen, den Ring oder den Wettkampf gedacht.
Cestari geht auch darauf ein, keine bestimmte Kampfstellung einzunehmen, die Deinem Angreifer verraten wird, dass Du trainiert und auf seinen Angriff vorbereitet bist. Besser ist es, eine neutrale, nicht aggressive Stellung einzunehmen, um den Gegner überraschen zu können.
Diese ausführliche DVD behandelt u.a. folgende Themen:

  • wie man eine richtige Faust macht
  • die empfohlene Trefferfläche der Faust
  • drei unterschiedliche Schlagmethoden (mit dem Arm, mit Arm und Schulter, mit dem gesamten Körper dahinter)
  • richtige und falsche Handgelenkpositionen
  • grundlegende Schläge
  • Stellung
  • Einsatz der Führhand
  • Einsatz der Schlaghand
  • Schläge in Verbindung mit Schrittarbeit
  • Gewichtsverteilung auf den Beinen
  • Ziele für Schläge
  • Handhaltungen beim Schlagen
  • einfache Schlagkombinationen
  • Kombinationen aus Faustschlägen, Ellenbogenstößen, Hammerfäusten und Drehschlägen
  • korrekte Arm- und Ellenbogenhaltung beim Schlagen
  • wie man Kraft hinter den Schlag bringt und hart trifft
  • Schaffen von Lücken in der gegnerischen Deckung
  • Schläge ablenken
  • Stoppschläge
  • Paraden
  • Haken
  • Aufwärtshaken
  • Schaufelhaken
  • Schwingschläge (sind keine normalen Schwinger oder "Heumacher"!)
  • Hackschläge
  • Schrittarbeit
  • Fallschritt
  • Verteidigung
  • Einsatz der Distanz
  • Ablenken von Schlägen
  • Schlagblock bzw. Konterblock
  • Deckungen und Abstoppen mit dem Ellenbogen
  • Meidbewegungen mit dem Oberkörper
  • Abtauchen

Was beim Kämpfen und Schlagen mit bloßen Fäusten besonders wichtig ist: Cestari zeigt und erklärt Dir hierbei auch immer, welche Ausführung von Techniken falsch ist, zu Verletzungen bei Dir führen kann, welche Alternativen es gibt und warum die Faustkämpfer in früheren Zeiten die Techniken genau so ausgeführt haben, wie hier gezeigt.
Er geht auch darauf ein, dass herkömmliche, traditionelle und harte Blocktechniken aus den Kampfkünsten bei einem Faustkampf viel zu langsam sind, um die schnellen Boxschläge abzuwehren und bringt Dir statt dessen einfache und wirkungsvollere Methoden bei, die in Situationen auf der Straße und dem Schlachtfeld instinktiv und erfolgreich angewendet werden können.
Diese DVDs der fünfteiligen Old School-Serie enthalten einzigartiges Material, das für viele Jahre nicht mehr erhältlich gewesen ist. Ursprünglich wurden diese als Privatvideos in Cestaris Schule aufgenommen und seinen Schülern und anderen Interessenten dann als Videokassetten angeboten. Erst später wurden diese alten Lehrvideos auf DVD überspielt, damit dieses seltene Material nicht verloren geht und einer breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Die Bild- und Tonqualität dieser älteren Aufnahmen ist daher nicht vergleichbar mit modernen DVD-Produktionen, aber auf Grund des einmaligen und seltenen Materials von einem der wahren Vorväter des "Combatives" bieten wir diese trotzdem an.
Wenn Du das Beste in Selbstverteidigung, Kampfkunst und Nahkampf haben möchtest, sollte Carl Cestari Deine erste Wahl sein. Es gibt einige armselige Nachahmer da draußen, die sich Cestaris DVDs angeschaut und versucht haben, sie zu kopieren. Von Cestaris DVDs erhältst Du die Informationen aus erster Hand direkt von der Quelle.
Cestari wusste genau, von was er spricht. Bei ihm gibt es keine unnötigen Spielereien, keine Mätzchen und künstlichen Tricks. Er wird Dir nicht bloß zeigen, was Du in einer bestimmten Situation tust, sondern auch erklären, warum Du dies tust.

Der verstorbene Carl Cestari war eine weltweit hoch angesehene Autorität, ein großartiger Kampfkünstler, ein erfahrener Ausbilder und Praktiker des militärischen Nahkampfs und der realistischen Selbstverteidigung mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in ihren Techniken und Taktiken. In zahlreichen Kampfkünsten und Systemen besaß er hohe Graduierungen. Neben dem mehrjährigen Polizeidienst in New Jersey diente er auch in der U.S. Army. Er widmete sein Leben dem Training, dem Studium, dem Erlernen und dem Unterrichten derjenigen Techniken, von denen er wusste, dass sie in realen Situationen funktionieren. Dies basierte sowohl auf seiner eigenen praktischen Erfahrung als auch auf der von Männern und Frauen, die ihm vorausgegangen waren und die diese Techniken in Situationen beim Militär, im Zivilleben und im Polizeidienst eingesetzt hatten und überlebt haben, um ihre Geschichte erzählen zu können. Cestari gründete im Jahr 2001 gemeinsam mit Damian Ross das Tekkenryu Jujutsu. "Tekken" bedeutet "Eisenfaust", "Ryu" bedeutet "System", so dass es wortwörtlich mit "Eisenfaustsystem" übersetzt werden kann. Beide Gründer waren starke Befürworter des Makiwara-Trainings, bei dem Hände, Füße und andere Körperteile durch Schlagen gegen einen hölzernen Schlagpfosten und andere harte Gegenstände über einen längeren Zeitraum hinweg schrittweise abgehärtet werden. Was sie dabei entwickelten war eine Kombination aus militärischem Nahkampf aus der Ära des Zweiten Weltkriegs, aus Straßenkampf, Judo von vor dem Zweiten Weltkrieg, Knockdown Karate (klassisches Vollkontaktkarate ohne Schutzausrüstung) und traditionellem Aikijujutsu.
 


Artikelzustand Neu
Hersteller Carl Cestari
Hersteller-Artikelnummer CCOS5DVD
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden*
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten