Zum Kategoriemenü

Combat Systema Set




216,95
inkl. gesetz. MwSt.
Derzeit nicht bestellbar

Versandkostenfrei **






Ab 100,00 € - Bestellwert kostenloser Versand **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Thema: DVDs » Selbstverteidigung & Straßenkampf

Combat Systema Set
The Russian Martial Art of Combat Volume 1-6

(11 DVDs)

  • Hersteller: Paladin Press
  • Kevin Secours
  • DVD-R (NTSC)
  • Regionalcode: codefrei
  • Sprache: Englisch
  • Gesamtlänge (11 DVDs) ca. 691 Min

Dieses komplette DVD-Set enthält alle vier Teile der Combat Systema-Reihe mit insgesamt sieben DVDs und über sieben Stunden Gesamtlaufzeit von Personenschutzprofi, Systemapraktiker und Kampfkunstexperte Kevin Secours.
Besorge Dir jetzt diese sieben DVDs als preisgünstiges Komplettset und spare fast 68 Euro im Vergleich zum Kauf der einzelnen DVDs bzw. Doppel-DVDs (284,70 Euro)!

Russisches Systema führt seine Ursprünge zurück auf verschiedene Kossackensysteme des 10. Jahrhunderts, einschließlich der Gruntovsky-, Buza- und Skobar-Stile.
Diese Stile waren üblicherweise durch das Fehlen von rein mechanischem Auswendiglernen und keinen festgeschriebenen Techniken gekennzeichnet.
Später, als die Sowjetregierung die Entwicklung eines Forschungszentrums für die Maximierung des menschlichen Potentials in Auftrag gab, brachte die Synthese aus den Untersuchungen in den asiatischen Künsten, gemeinsam mit einer Vereinigung der geeignetsten Eigenschaften aus den einheimischen russischen Kampfkünsten, verschiedene Kampfsysteme hervor, die dafür entwickelt wurden, die Anforderungen des modernen Soldaten zu erfüllen.
Diese Kampfsysteme schlossen Sport Sambo, Combat Sambo und Samoz ein, welches sich später zum Systema (das "System") weiterentwickelte.
Die Combat Systema-Vorgehensweise, die in dieser DVD-Reihe dargelegt wird, wurde von Kevin Secours nach Jahren des Lernens auf höchstem Niveau unter führenden russischen Meistern erschaffen. Sie definiert sich durch eine wissenschaftliche Herangehensweise an Biomechanik, Atemtraining und Kampfpsychologie.
Die ständige Anwendung von Tests unter Belastung, um diese Eigenschaften zu messen und zu verfeinern, kombiniert mit fortlaufender Forschung in menschlicher Leistungsfähigkeit, hat dabei geholfen, die vollständigste Lösung zu formen, die für die Bedürfnisse des modernen Praktikers möglich ist.

DVDs 1+2: The Russian Martial Art of Hand-to-Hand Combat
Secours erste Doppel-DVD, Combat Systema 1: The Russian Martial Art of Hand-to-Hand Combat, konzentriert sich auf waffenlose Kampftechniken.
Von Schlägen mit dem Oberkörper und Tritten mit dem Unterkörper über Eindringen in den Stand, Krafterzeugung, Befreiungen aus Haltegriffen bis zur Kraftabsorbierung bieten diese zwei DVDs ein umfassendes, integriertes Verständnis für die bahnbrechenden russischen Trainingsmethodiken, die speziell für westliche Schüler und Praktiker angepasst worden sind.

Die einzelnen Kapitel auf der ersten DVD sind:

  • Einführung
  • Schläge mit dem Oberkörper
  • Fingerpeitsche
  • Konzepte der Krafterzeugung
  • Handflächenkeil
  • Der slawische Jab
  • Reaktive Atmung
  • Eindringen in den Stand
  • Ellenbogenstöße
  • Tiefer Ellenbogenrahmen
  • Mittlerer Ellenbogenrahmen
  • Hoher Ellenbogenrahmen
  • Zielübung

Auf der zweiten DVD geht es mit folgenden Themen weiter:

  • Tritte mit dem Unterkörper
  • Stoßtritt
  • Stopptritt
  • Drucktritt
  • Die Rotationsbewegung
  • Schnitttritt
  • Kampfclinchen
  • Underhook und Pike
  • Den Rücken nehmen
  • Die Bärenfalle
  • Angriffe auf tiefer Linie
  • Dirty Boxing
  • Handkämpfen
  • Russische Armfessel
  • Umwickeln
  • Nackengriff
  • Die Guillotine
  • Der Schwitzkasten
  • Schläge absorbieren
  • Schieben-Nachgeben-Übung
  • Gesichtskontakt
  • Beinkontakt
  • Schlusswort

DVDs 3+4: The Russian Martial Art of Armed Combat
Combat Systema 2: The Russian Martial Art of Armed Combat
bringt Dir bei, wie Du Dich verteidigst, wenn Du unbewaffnet bist und Dich einem Angreifer gegenübersiehst, der mit einem Messer oder einer Schusswaffe bewaffnet ist.
Vom Aufbauen der Körpermechanik über das Angleichen an variierende Höhen, Anpassen der russischen Armbinde und Brechen der Struktur des Angreifers bis zum Anwenden praktischer Verteidigungen und Konter gegen die am häufigsten vorkommenden Messer- und Schusswaffenangriffe führt diese DVD Secours' Systema von den waffenlosen Grundlagen, die in Teil 1 (Combat Systema 1: The Russian Martial Art of Hand-to-Hand Combat) zu finden sind, weiter voran zum bewaffneten Kampf. Dabei hebt sie gleichzeitig die zugrunde liegenden Prinzipien hervor, die über das gesamte Spektrum des Lehrplans von Combat Systema zu finden sind.

DVD 3 ist in folgende Abschnitte unterteilt:

  • Einleitung
  • Körperintelligenz
  • Ausweichdrills
  • Armschraubendrill
  • Armablenkungen
  • Anpassungsdrill
  • Russische Armbinde
  • Brechen der Struktur
  • Dreiecksmethode
  • Hebelwirkung
  • Verteidigungen gegen Messer
  • Schnelles Stechen
  • Schnelles Schneiden
  • Körperpositionierung
  • Griff an der Innenseite
  • Geteilter Griff
  • Griff an der Außenseite

Auf DVD 4 geht es mit diesen Themen weiter:

  • Verteidigungen gegen Schusswaffen
  • Ausweichdrill
  • Die Waffe sichern
  • Entwaffnungstechniken
  • Handfeuerwaffe am Bauch
  • Handfeuerwaffe an der Kehle
  • Handfeuerwaffe im Rücken
  • An Kopfseite oder Hinterkopf
  • Zurückgezogene Handfeuerwaffe
  • Verteidigungen gegen Langwaffen
  • Messer gegen Schusswaffe-Drill
  • Schlusswort

DVDs 5+6: The Russian Martial Art of Ground Combat
Combat Systema 3: The Russian Martial Art of Ground Combat konzentriert sich auf die essentiellen Konzepte, Taktiken und Strategien des Überlebens eines Bodenkampfs.
Von Körperschrauben, taktischen Ständen und Bewegungen am Boden bis zu Konterwürfen, der Guillotine, Armwürgern und Verteidigungen gegen mehrere Angreifer reichend, erstellt Secours' Bodenkampfsystem einen Mittelweg, der sich nicht darauf konzentriert, den Kampf auf den Boden zu bringen, sondern statt dessen eher darauf, sich auf das Schlimmste vorzubereiten.
Du wirst dabei mit den einzigartigen Anforderungen des Bodenkampfs vertraut gemacht und entwickeltst verlässliche Fertigkeiten dafür, den Kampf wieder zurück in eine stehende Position zu bringen.
Secours ist fest davon überzeugt, das der Bodenkampf in jedes realistische Selbstverteidigungstraining mit einbezogen werden muss.
Diese DVDs zeigen Dir, wie Du das meiste aus Deinem Bodentraining herausholst.

DVD 5 ist in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Zu Boden gehen
  • Körperschrauben
  • Angekündigter Fall
  • Armschrauben
  • Aufstehen
  • Taktischer Stand
  • Nahdistanzstand
  • Hüftschubstand
  • Bodenbewegungen
  • Laufen am Boden
  • Schutzschild am Boden
  • Die Spindel
  • Isolationsdrill
  • Erholungsdrill
  • Verteidigungen am Boden
  • Messerabwehren
  • Stockabwehren

Auf DVD 6 geht es weiter mit:

  • Bodenpositionen
  • Kniedrücken
  • Hohe Mount
  • Kleiderkontrolldrill
  • Niedrige Mount
  • Kreuzmount
  • Guardposition
  • Guillotine am Boden (Anleitung)
  • Kopf- und Armwürger
  • Gesichtshebel
  • Unterarmwürgen von hinten
  • Militärisches Würgen
  • Angriffe am Boden
  • Gesichtshebel
  • Blutwürger
  • Eintauchwürger
  • Kinnriemen
  • Schlagen vom Boden aus
  • Festhalten ansprechen
  • Schlusswort

DVD 7: The Russian Martial Art of Impact Striking
Combat Systema 4: The Russian Martial Art of Impact Striking
präsentiert Secours’ Kampfsystem zur Erzeugung von Aufschlagskraft, einschließlich einiger sowjetischer Techniken, die im russischen Systema verwendet werden und die die Kraft Deiner Schläge massiv intensivieren werden.
Vom Training der Drehung um die Mittelachse über das Schlagen aus der Hand, das Maximieren der Ellenbogen- und Schulterbewegung, dem Herausholen des Meisten aus den Gelenkdrills bis zum vereinigten, antagonistischen und verbundenen Schlagen ist diese DVD der Schlüssel zur Verbesserung von Aufschlag und Flüssigkeit bei den Schlägen des Combat Systema.
Elitekampfkünstler isolieren die individuellen Glieder in der Kette der Schlagerzeugung, um kraftvollere und entscheidende Ergebnisse erzielen zu können. Jetzt kannst auch Du das tun.
Die DVD ist in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Grundlagen
  • Ausrichtung der Wirbelsäule
  • Stellung
  • Drehungstraining
  • Körperintelligenz
  • Die Faust
  • Handgelenkbeugung
  • Ellenbogenbeugung
  • Ellenbogenbeugedrill
  • Schlagen aus der Schulter heraus
  • Gelenkdrills
  • Schlageigenschaften
  • Gespeicherte elastische Kapazität
  • Durchdringende Schläge
  • Schlagwinkel
  • Schlagarten
  • Schlag mit Fallschritt
  • Schwebender Schlag
  • Bestrafender Schlag
  • Antagonistischer Schlag
  • Vereinigter Schlag
  • Verbundener Schlag
  • Vermischen der Konzepte
  • Schlusswort

DVDs 8+9: The Russian Martial Art of Using Improvised Weapons
Combat Systema 5: The Russian Martial Art of Using Improvised Weapons präsentiert Secours’ Kampfsystem für den Einsatz von improvisierten Waffen.
Anpassungsfähigkeit war für die Gründer des Systema ein wesentliches Anliegen, und das erste Prinzip, das in diesem System unterrichtet wird, ist ein Verständnis für die Einschränkungen von Dingen, die als improvisierte Waffen verwendet werden können. Nicht jeder Gegenstand ist als Gelegenheitswaffe verwendbar oder effektiv.
Das zweite Prinzip lautet, dass Du lernen musst, wie Du diese Dinge einsetzt, ohne Dich auf sie zu verlassen, sondern eher auf das hauptsächliche Kernstück Deiner Verteidigungstechniken. Falls Du kein guter Kämpfer bist, wird die Hinzunahme eines improvisierten Werkzeugs Dich nicht augenblicklich zu einem besseren Kämpfer machen.
Secours' Herangehensweise an dieses Thema beinhaltet die wichtigste Reihe an Techniken (von Zugang und Handhabung über Zielen, Nachfolgen und Druckpunkten bis hin zum Brechen der Struktur, Schlagdrills und Angriffen auf der tiefen Bahn) mit der effektivsten Anwendung der zur Verfügung stehenden Waffen, wie beispielsweise Schlüsseln, Taschenlampen, Kleidung, Bücher, Stühle und der Umgebung.
Kurz gesagt: Konzentriere Dich nicht auf die Waffe, sondern lerne, wie Du innerhalb ihrer Einschränkungen operierst, und Du wirst dadurch Deine Verteidigungsfertigkeiten und -taktiken verbessern!

DVD 8 ist in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Grundlagen
  • Werkzeuge und Drills
  • Stifte
  • Zugang und Trageweise
  • Schläge zum Infiltrieren der Stellung
  • Grundlegendes Einfangen
  • Nachfolgen und Verbinden
  • Slawisches Boxen
  • Die russische Dreifaltigkeit
  • Druckpunkte
  • Brechen der Struktur
  • Werfen mit Wegwerfartikeln
  • Geschicklichkeitsdrill
  • Schlüssel
  • Taschenlampen
  • Flexible Waffen
  • Schnapptreffer
  • Sensitivitätsdrill
  • Grobmotorische Umwicklungen
  • Umgekehrte Umwicklungen
  • Nahdistanzschlagen

Auf DVD 9 geht es mit diesen Kapiteln weiter:

  • Armeinhaken und Herunterbringen
  • Armhebel
  • Russisches 2-gegen-1
  • Angriffe auf der tiefen Ebene
  • Peitschendrill
  • T-Shirts und Jacken
  • Slawischer Aufwärtshaken
  • Würger und Verrenker
  • Baseballkappen
  • Bücher
  • Rucksackdrills
  • Stuhldrills
  • Einsatz der Umgebung
  • Wandgleitdrills
  • Wandproxemik
  • Türeingänge
  • Schlusswort

DVDs 10+11: The Russian Martial Art of Fighting Multiple Opponents
Combat Systema 6: The Russian Martial Art of Fighting Multiple Opponents basiert auf dem Vielfältigkeitsprinzip des Systema, nach dem ein Kämpfer mehrfachen Gefechten immer mit elliptischen, Figur 8-förmigen Schlägen begegnet und sich dabei von einem Angreifer zum nächsten bewegt.
Durch Übernahme der taktischen Herangehensweise aus dem reinen russischen Systema - Entdecken, Zuvorkommen und Aufbrechen der Meute - konzentriert Secours sich dann auf die Struktur der Angreifergruppe und die Dynamiken von Begegnungen in der realen Welt.
Von verbaler Deeskalation, Schilddrills, Schlagdrills und Konterschlägen bis hin zu Verteidigungen auf mehreren Ebenen, Anti-Grapppling und Taktiken zum Beschützen von Freunden bietet diese DVD ein in sich schlüssiges System des Überlebens eines Angriffes durch mehrere Gegner.

DVD 10 enthält folgende Themen:

  • Einleitung
  • Grundlagen
  • Kontaktdrills
  • Nachgebedrill
  • Den Atem dehnen
  • Atemerholung
  • Trübung der Sicht
  • Schilddrills
  • Nachgeben auf tiefer Ebene
  • Nachgeben auf mittlerer Ebene
  • Nachgeben auf hoher Ebene
  • Alle Rahmen integrieren
  • Bewaffnende Bewegung
  • Konter auf tiefer Ebene
  • Konter auf mittlerer Ebene
  • Stampftrittdrill
  • Konter auf hoher Ebene
  • Anti-Grappling
  • Schwitzkasten
  • Handgelenkerfassen
  • Schwerkraftschritte
  • Trockenschleudern
  • Kopfkontrolle
  • Schlagdrills
  • Elliptische Bewegungen
  • Dreifaltigkeitsbewegung
  • Sinkköder
  • Herumdrehen
  • Rückwärtsellenbogen
  • Abprallende Schläge

Die  elfte DVD macht mit diesen Themen weiter:

  • Der Meute entkommen
  • Busdrill
  • Tischdrill
  • Unterdurchtauchen
  • Hochklettern
  • Körperschild
  • Angriffstechniken
  • Den Kopf einsperren
  • Ellenbogen
  • Schütteler
  • Wandernde Knie
  • Zwicken - Stechen - Verdrehen
  • Unbeteiligte beschützen
  • Verschiebedrill
  • Bodyguarddrill
  • Schlagdrill
  • Eine gefallene Person beschützen
  • Über einem gefallenen Freund kämpfen
  • Verbale Deeskalation
  • Es alles zusammenfügen
  • Schlusswort

Alle DVDs bzw. Doppel-DVDs dieser Reihe (Volume I bis Volume VI) mit Kevin Secours sind auch einzeln bei uns erhältlich.

Kevin Secours ist ein international bekannter Personenschutzprofi, der sich auf die Kunst des russischen Systema spezialisiert hat. Secours, einer der angesehensten nichtrussischen und außerhalb Russlands lebenden Praktiker des russischen Systema, hat mehr als 16 Jahre an Training und Erfahrung im Systema. Er ist bekannt für sein präzises Verständnis des Systema und für seine innovative Vorgehensweise bei der Weitergabe seines Wissens. Secours hat in Fachzeitschriften einige der ersten und umfangreichsten Artikel zu diesem Thema veröffentlicht. Im Jahr 2010 gründete er die International Combat Systema Association (ICSA), um seine fortlaufende Evolution und sein Verständnis der russischen Kampfkünste besser repräsentieren zu können. Seine Interpretation des Systema wird gegenwärtig weltweit von mehr als 100 angeschlossenen Partnern und Schulen praktiziert. Über das Systema hinaus hat Secours einen 6. Dan in Goshinbudo unter Sensei Sali Azem, einen 3. Dan in Modern Kempo Jujitsu, einen 1. Dan in Akai Ryu Jiu-Jitsu und ist Vollausbilder im Five Animal Shaolin Chuanshu. Er hat außerdem mehr als 15 Jahre Erfahrung sowohl in Tai Chi und Yoga als auch in den Ringkampfkünsten.
 


Artikelzustand Neu
Hersteller Paladin Press
Hersteller-Artikelnummer SYSSETDVD
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden*
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten