Zum Kategoriemenü

Selbstverteidigung für Frauen




14,95
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
1-3 Werktage

zzgl. 3,00 €
Versandkosten **







Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 100,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Thema: Bücher » Bücher von A-Z
Selbstverteidigung für Frauen
(2. überarbeitete Auflage)
  • Verlag: Meyer & Meyer
  • Jürgen Höller, Axel Maluschka und Stefan Reinisch
  • Format 21 x 15 cm
  • 208 Seiten
  • 318 Abbildungen
  • broschiert
Die Fähigkeit zur optimalen Selbstverteidigung geht weit über Kampftechniken hinaus. Dieses Buch zeigt das komplexe Bedingungsgefüge auf und die Möglichkeiten, schon im Vorfeld einer gefährlichen Situation präventiv zu agieren.
Speziell für Frauen und Mädchen ist es aufgrund ihrer physischen Voraussetzungen extrem wichtig, ihre Aufmerksamkeit zu schulen und die psychologischen Möglichkeiten bei einem (drohenden) Angriff auszureizen. Diesen Anforderungen wir das Buch gerecht, indem es zahlreiche authentische Fallbeispiele anführt, die grundlegende Konzepte des Verhaltens in gefährlichen Situationen illustrieren.
Ist eine Auseinandersetzung nicht mehr zu vermeiden, helfen die aufgeführten Techniken, sich effektiv zu verteidigen.

Jürgen Höller (Jahrgang 1953) ist Diplom-Sportlehrer/Sporttherapeut sowie Diplom-Trainer. Er verfügt über die Trainer-C-Lizenz im Boxen sowie über den 3. Dan in Taekwondo, den 3. Dan in Ashihara Karate, den 3. Dan in Jujitsu sowie über weitere Schwarzgurte im Judo und Combat Hapkido. Er ist als Referent auf Lehrgängen im In- und Ausland sowie als Lehrer in der Trainerausbildung verschiedener Sportverbände (Taekwondo, Judo, Fechten) tätig. Er trägt die Ehrennadel in Bronze der Deutschen Taekwondo Union (DTU), ist Fitnesstrainer, Karatelehrer und Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Kampfsport und Selbstverteidigung.
Axel Maluschka, Jahrgang 1972, ist Wirtschaftmathematiker und Kommunikationstrainer. Er ist Geschäftsführer einer Firma für Gesundheitsförderung und Coaching sowie Schriftsteller. Seit 1996 trainiert er in verschiedenen Kampfstilen (Ashihara Karate, Taekwondo, Jujitsu und Kickboxen), trägt den 3. Dan in Kenko Kempo Karate und ist Schüler von Jürgen Höller. Außerdem ist er Mitautor diverser Bücher zu Kampfsport und Selbstverteidigung.
Stefan Reinisch, Jahrgang 1970, ist Jurist und Träger des 4. Dan Jujitsu. Judo und Jujitsu trainiert er seit 30 Jahren. Seit 15 Jahren ist er als Jujitsu-Lehrer und Lehrbeauftragter des Universitäts-Sportinstituts Wien tätig. Darüber hinaus trainiert er als Lehrer an Schulen Frauen, Mädchen und Burschen in der Selbstverteidigung, arbeitet seit 2002 als Verhaltens- und Sicherheitstrainer für Unternehmen und als Personaltrainer für persönliche Sicherheit. Er ist Leiter der Vereinssektion "Combative Academic Amateuers" des Shobukai Austria und Autor bzw. Co-Autor mehrerer Bücher zum Thema Selbstverteidigung und Kampfsport.

Aus dem Inhalt:
  • In memoriam
  • Vorwort
  • Die Rahmenbedingungen einer Selbstverteidigungssituation
  • Gewalt - eine Definition
  • Motive von Gewalt
  • Sinn der Gegenwehr
  • Moralische Bedenken
  • Juristische Ausführungen
  • Spezielle Kurse für Frauen
  • Der Selbstverteidigungslehrer
  • Psychologisches Training
  • Die Rolle der Intuition als Frühwarnsystem
  • Praxis
  • Typische "Anmachsituationen" bei Frauen und Mädchen
  • Andere unangenehme Situationen
  • Phasen der Selbstverteidigung
  • Ziel- statt Technikorientierung
  • "Wählen Sie Ihre Waffen, Madame!"
  • Konkrete Übungsformen
  • Mehrere Angreifer
  • Mehrere Verteidigerinnen (Nothilfe)
  • Angriffssituationen im Alltag
  • Einsatz von Alltagsgegenständen als Waffe
  • Verhalten nach der Tat
  • Anhang 1 - Checkliste zur Beurteilung von Frauenselbstverteidigungskursen
  • Anhang 2 - wichtige Anlaufstellen
  • Anhang 3 - Empfohlene Literatur zum "Weiterschmökern"
  • Bildnachweis

Artikelzustand Neu
Hersteller Meyer & Meyer
Hersteller-Artikelnummer SVFRAUEN
EAN / ISBN / GTIN 9783840375002
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden*
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten