Zum Kategoriemenü

Selbstverteidigung mit Gas- und Schreckschusswaffen




9,95
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
1-3 Werktage

zzgl. 3,00 €
Versandkosten **







Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 100,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Thema: Bücher » Selbstverteidigung & Straßenkampf

Selbstverteidigung mit Gas- und Schreckschusswaffen
Kaufberatung - Handhabung - Training

(2. überarbeitete Neuauflage)

  • Verlag: DWJ
  • Christian A. Zylla
  • Format 21 x 15 cm
  • 122 Seiten
  • 74 Abbildungen
  • broschiert

Gaswaffen, eine legale Möglichkeit der Selbstverteidigung!
Dieses Buch richtet sich an alle Bürger, die eine Gas- oder Schreckschusswaffe zur Selbstverteidigung führen oder zu diesem Zweck anschaffen wollen.
Neben einer Übersicht über die verschiedenen Waffen werden Hinweise zu Munition und Waffenführung gegeben.
Das Training mit der Waffe und die Einsatzmöglichkeiten bzw. das Verhalten in verschiedenen Notsituationen werden ausführlich behandelt.
Die Behandlung rechtlicher und psychologischer Aspekte der Selbstverteidigung sowie eine Darstellung des aktuellen Waffenrechts runden die Ausführungen ab.
Somit wird eine praxisbezogene Zusammenfassung des Themas geboten, die es in dieser Form bisher nicht gab und die unerlässlich für jeden Gaswaffenbesitzer ist.
Dieses Buch bietet sowohl eine detaillierte Kaufberatung für Interessierte als auch eine Übungsanleitung für Gaswaffenbesitzer. Da der Aspekt der Selbstverteidigung im Vordergrund steht, wird auf eine komplette Marktübersicht an Waffen verzichtet und nur auf einige Beispiele samt Munition und Holster eingegangen.

Christian A. Zylla beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit Aspekten der Selbstverteidigung sowie mit Gas-, Schreckschuss- und Druckluftwaffen. In dieser zweiten erweiterten und aktualisierten Auflage hat er seine Erfahrungen als Schütze und die Erfahrung international anerkannter Experten im Verteidigungsschießen aufbereitet und zusammengefasst.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Gaswaffen: Eine legale Möglichkeit der Selbstverteidigung
  • Kann mich eine Gaswaffe schützen?
  • Gaswaffen in der Selbstverteidigung
  • Die Qual der Wahl: Waffen, Kaliber, Munition
  • Einteilung nach Größe, Funktionsweise und Wirksamkeit
  • Kaliber
  • Munition
  • Resümee
  • Waffenführung: Holster und Trageweisen
  • Gürtelholster
  • Schulterholster
  • Inside-Belt-Holster
  • Waffenhandhabung: Umgang und Pflege
  • Regeln für den sicheren Umgang mit Waffen
  • Demontage und Reinigen von Waffen
  • Waffeneinsatz und Verhaltensweisen
  • Das Gesetz: Führen von Waffen und Schiessen
  • Verhalten in beispielhaften Situationen
  • Führen einer Gaswaffe als persönlichen Schutz bei Überfall
  • Die Gaswaffe im Haus als Schutz vor Einbrechern
  • Der Begleiter im Auto
  • Abwehr von Hundeangriffen
  • Die Waffe hinter dem Verkaufstresen
  • Verhalten mit einer Waffe gegenüber der Polizei
  • Training: Ziehen und Schiessen
  • Combaterfahrungen der US-Police
  • Training des schnellen Ziehens und Schiessens
  • Trainingsgrundsätze
  • Die "Zieh-Feuer"-Übung
  • Bill Jordan-Hüftschuss
  • Ein- und Zweihändiger Deutschuß - Instinktives Schießen
  • Trainingsmöglichkeiten mit CO2- und Air-Soft-Waffen
  • Psychologische Aspekte der Selbstverteidigung
  • Die Alternative: Gassprays
  • Zusammenfassende Tipps
  • Anhang
  • Technische Daten der abgebildeten Waffen
  • Literaturverzeichnis/Weiterführende Literatur
  • Begriffsdefinitionen
  • Danksagung

Artikelzustand Neu
Hersteller DWJ
Hersteller-Artikelnummer SVGAS
EAN / ISBN / GTIN 9783936632552
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden*
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten